Bohemia

07.10.2022 20:00 Uhr

Fritz | Herdentorsteinweg 39, 28195 Bremen | 04 21 / 36 36 36 | www.fritz-bremen.de

©Thomas Holz

die älteste Liebesgeschichte der Welt in Rock und Pop

Die wohl berühmteste Liebesgeschichte der Welt von Romeo und Julia ereignete sich bereits im Jahre 1590. Seit Generationen besteht Feindschaft zwischen den beiden Familien Capulet und Montague aus Verona. Über 300 Jahre später mitten im Viktorianischen Zeitalter treffen die beiden Familien abermals aufeinander. Man sollte denken, die lang vergangenen Ereignisse haben eine stabile Ruhe und Frieden zwischen sie gebracht. Doch der Schein trügt.

Die mittlerweile sehr kleinen und verarmten Familien scheinen die alte Feindschaft noch immer in sich zu tragen. Vor allem entbrennen die alten Gefühle, als sich ihre einzigen Kinder verlieben. Der Alptraum scheint sich zu wiederholen als Julia, Tochter des kämpferischen, aber dem Alkohol nicht abgeneigten und griesgrämigen Fürsten Montague, den leicht introvertierten und sich in seiner technischen Welt befindlichen Romeo aus der Familie Capulet kennenlernt und ihn verführt.

Diese spannende, musikalische Geschichte erzählt der weise und erhabene Historiker Cristiano Lorenzo in amüsant, frecher Weise und zitiert gerne den großen, englischen Meister William. Das Publikum kann sich auf eine tragisch-romantische Geschichte, verruchte Kostüme und eindrucksvolle Songs von Queen, David Bowie und Billy Idol, über James Brown, Aerosmith und Metallica bis hin zu Rag'n'Bone Man und Miley Cyrus freuen.

Foto: Thomas Holz

Tickets In Kalender eintragen