Calving

29.09.2022 20:00 Uhr

Theater Bremen, Kleines Haus | Goetheplatz 1-3, 28203 Bremen | 04 21 / 3 65 33 33 | info@bremertheater.com | www.theater-bremen.de

©Jörg Landsberg

Tanz von Faye Driscoll und Unusual Symptoms

Die US-amerikanische Choreografin Faye Driscoll ist bekannt für Arbeiten, die komplexe Anforderungen an die Sinne stellen und das Publikum dazu bringen, sich seiner eigenen Verstricktheit in das Geschehen bewusst zu werden. Die Grenzen zwischen Tanz, Theater und Installation lösen sich dabei mitunter vollkommen auf. Mit Unusual Symptoms wird Faye Driscoll nun erstmals ein neues Stück in Europa produzieren.

"Calving" heißt der lange namenlos gebliebene Abend, den Faye Driscoll mit der Tanzkompanie des Theater Bremen entwickelt hat – zu Deutsch: Kalben, also das Abschmelzen von Gletschern, das hier als visuelle Metapher für das langsame Ineinanderfallen von sechs Körpern dienen soll. "Calving" ist die erste Arbeit der Choreografin, die in Europa entsteht, zu sehen waren ihre Arbeiten hier jedoch schon häufig, unter anderem bei der Biennale di Venezia. Im Kleinen Haus lädt sie das Publikum nun zu einer Naherfahrung ein, denn das, was auf der Bühne passiert, ist ein intimes Ritual der Berührung: Wo hört der eine Körper auf, wo fängt der andere an? Wo verläuft die Grenze zwischen Nähe und Distanz?

In Kalender eintragen

Alle Termine zu Calving

Calving 18.12.2022 18:30 Uhr Theater Bremen, Kleines Haus Bremen
Calving 04.02.2023 20:00 Uhr Theater Bremen, Kleines Haus Bremen