Fack Juh Figaro 2

30.11.2021 19:30 Uhr

Kulturzentrum Schlachthof | Findorffstr. 51, 28215 Bremen | 04 21 / 37 77 50 | info@schlachthof.bremen.de | www.schlachthof-bremen.de

Komödie mit dem Jugendensemble "The Next Generation"

Das Besondere: Das Konzept des Theaterstücks wird von den jungen Menschen von TNG gemeinsam mit professionellen Coaches entwickelt und in kleineren Gruppen ausgearbeitet, um dann vor dem Auftritt zu einem großen Ganzen zusammengebracht zu werden. Dabei treffen Jugendliche aus verschiedenen Altersstufen und unterschiedlichen sozialen Gefügen zusammen, die ihre Leidenschaft für Theater, Tanz oder Musik teilen.

Im Mittelpunkt der Geschichte stehen die MitarbeiterInnen des Hotels Robert zu Robert um den jungen Rezeptionisten Figaro und seine Frau Estelle, die den Geburtstag ihres (Schwieger-)Vaters Friedrich August vorbereiten. Friedrich August nutzt derweil das Fehlen des Chefs, um kurzerhand eine Revolution auszurufen. Leider nur hat er keinen Plan, wie man eine Revolution durchführen soll und verstirbt kurz darauf. Doch nicht nur das, Pietro kommt nach zehn Jahren Gefängnis zurück und lernt endlich seinen Sohn kennen. Dieser hat jedoch weder bei Instagram eine große Reichweite, weibliche Partnerschaften, noch genug Taschengeld, um Pietros Zigarettensucht zu finanzieren. Um dem ganzen Tohuwabohu noch eine Krone aufzusetzen, melden bei der Beerdigung von Friedrich August mehrere Leute ein Anrecht auf die Chef-Position des Hotels an. Freundschaften werden beendet, Beziehungen strapaziert. Das Chaos bricht aus, die Wahl endet im Scharmützel.

In Kalender eintragen