Haste Töne: Ronja Maltzahn & The BlueBird Orchestra und Aran L Flow Band

10.12.2021 20:00 Uhr

Kasch – Kulturhaus Alter Schützenhof | Bergstr. 2, 28832 Achim | 0 42 02 / 5 11 88 30 | info@kasch-achim.de | www.kasch-achim.de

©Zuzanna Badziong

Doppelkonzert

Mit unverkennbar rauweicher Stimme erzählt Ronja Maltzahn (Foto) Geschichten von weiten Reisen und großen Träumen. Wie klingt akustische Pop-Musik, die versucht die Weite dieser Welt in sich aufzusaugen? Ronja spielt Cello, Klavier, Gitarre, Ukulele und schreibt Musik in sechs verschiedenen Sprachen. Die weitgereiste Songwriterin hält nichts von Einfarbigkeit und Genre-Begrenzungen. Ein französischer Bossa Nova folgt einer Deutschpop-Ballade mit Ukulele, dann gipfelt der englische Folksong in einem ohrenbetäubenden Orchesterfinale. Ihre Musik bezeichnet sie als Worldpop.

Aron L Flow legte im Laufe der Jahre den artistischen Ehrgeiz auf der Gitarre ab und fokussierte sich auf's Songwriting mit Gitarrenkniff. Die heutige Kernbesetzung seiner Band Aran L Fow, Gitarre und Gesang, Erik Remme am Bass, Mick Jackson Schlagzeug und Percussion kristallisierte sich 2017 heraus. Direkt beim ersten Konzert erspielt sich die Aran L Flow Band im Tower Club in Bremen den Hauptgewinn. Seither nimmt die Konzert-Tournee kein Ende mehr. Melodien im Ohr, Groove in den Beinen. Songs mit Geschichte und Gefühl. Aron L Flow singt von Politik und Gartenarbeit, von luziden Träumen, Liebe und Sehnsucht. Drums und Bass grooven, Aron streichelt die Saiten. Oder lässt sie reißen. Denn manchmal muss das raus.

In Kalender eintragen