Musikfest Bremen: Diamanda La Berge Dramm – Violine

15.09.2021 20:00 Uhr

Gustav-Heinemann-Bürgerhaus | Kirchheide 49, 28757 Vegesack | 04 21 / 65 99 70 | info@buergerhaus-vegesack.de | www.buergerhaus-vegesack.de

©Juri Hiensch

Werke von Johann Sebastian Bach und John Cage, Sopran: Katinka Fogh Vindelev, Mezzosopran: Michelle O'Rourke

In ihrem Konzert-Programm verbindet Diamanda La Berge Dramm die Klangwelten von Johann Sebastian Bach und John Cage. In ihrer Gegenüberstellung von Bach und Cage betrachtet die Violinistin die Beziehung zwischen ihrem Instrument und der menschlichen Stimme in einem neuen Licht. Zusammen mit Michelle O'Rourke und Katinka Fogh Vindelev nimmt sie das Publikum mit auf eine aufregende Klangreise, die einen neuen Blick auf gleich beide Komponisten verspricht.

Die Violinistin erhielt 2019 den "Förderpreis Deutschlandfunk".

In Kalender eintragen