Theater Plan B – Zwischenstand: Szenen aus Hysterikon

22.10.2020 19:30 Uhr

Bremer Kriminal-Theater in der Union Brauerei | Theodorstr. 13a, 28219 Bremen | 04 21 / 16 69 17 58 | www.bremer-kriminal-theater.de

Schauspiel von Ingrid Lausund

Endlich wieder hinaus auf die Bühne. Auch wenn der Premierentermin noch im Ungewissen bleibt, entsteigt Das Theater Plan B dem Stop durch Corona mit einer Zwischenbilanz der bisherigen Probenarbeit. Das Ensemble zeigt, wer da eigentlich Theater spielt, wer den Hut aufhat und wie die Arbeit an der aktuellen Inszenierung aussieht – dem Stück "Hysterikon" von Ingrid Lausund, einem Spiel im Supermarkt.

In Kalender eintragen