Mission Mars

15.01.2020 20:00 Uhr

Exerzierhalle | Johannisstr. 6, 26121 Oldenburg | 04 41 / 2 22 51 11 | www.staatstheater.de

©Stephan Walzl

Schauspiel von Björn SC Deigner

Eine Durchschnittstemperatur von minus 61 Grad Celsius, eine um ein Hundertfaches dünnere Atmosphäre als auf der Erde, kaum vorhandene Schwerkraft: der Mars ist alles andere als einladend. Und dennoch werden die Menschen diesen Planeten wohl bald besiedeln. Schon jetzt stellen private Flugfirmen touristische Reisen auf den vierten Planeten im Sonnensystem in Aussicht.

Autor Björn SC Deigner widmet dieser Thematik sein neuestes Stück, das er als Writer in Residence am Hanse-Wissenschaftskolleg in Delmenhorst entwickelte und das am Oldenburgischen Staatstheater zur Uraufführung gebracht wird. Im Austausch mit Wissenschaftlern vor Ort wird er auch der Frage nachspüren, ob unsere bisherige Forschung hinfällig wird, wenn wir in einigen Jahren eine zukunftsfähige Kolonie auf dem Mars etabliert haben. Oder können wir all unser Wissen einfach auf einen neuen Planeten übertragen?

Foto: Stephan Walzl

In Kalender eintragen